blog

DRAWINHELL

KLING & KLANG

Hallo Europa!

Herzliche Einladung zum Auftakt am Samstag 9. Mai 16 bis 19 Uhr von MORE DRAWINGHELL im Kunstraum Bauhof in Winterthur in der Reihe CHAMBER OF FINE ARTS bin ich eingeladen, eine Zeichnungs-Installation zu entwickeln.
Während der Dauer der Ausstellung MORE DRAWINGHELL verarbeite ich in den Kellerräumen vom Bauhof aktuelle Ereignisse, die ich nicht einfach so aus meinem Sinn vertreiben kann.

An folgenden Daten bin ich vor Ort am Schaffen
Do 21. Mai
Do 28. Mai
Mo 15. Juni
Mo 22. Juni
Mo 29. Juni

jeweils 9 bis 12 & 14 bis 17 Uhr

Zur Finissage *SURPLUS* am 4. Juli 16 bis 22 Uhr habe ich Künstlerfreunde eingeladen auf ihre Art zu intervenieren.
Julia Marti - Daniel Bosshart - Matthias Gnehm - Herbert Weber - Jona Ammann - Andrea Gerster - Nicolas Sourvinos - Silvio Faieta - Baldur Stocker - Luisa Zürcher

Kunst im Bauhof - Steinberggasse 61 - Winterthur
http://www.kunst.bauhof.ch/
https://chamberoffinearts.wordpress.com
www.likanuessli.ch

WORTLAUT

Liebe Freunde von Kunst, Comic & dem gesprochenen Wort am Donnerstag starten die 7. St.Galler Literathurtage WORTLAUT
zum zweiten mal kann ich euch ein reiches Comicprogramm mit tollen Künstlern präsentieren!

kommenden Samstag den 28. März im Lapidarium der Stiftsbibliothek

15.00 Uhr
Matto Kämpf & Noyau
Deftige, ländliche Kost

17.00 Uhr
Marijpol
Der Eremit
anschliessend Ausstellungseröffnung mit Apéro

19.00Uhr
Christoph Fischer
Gezeichnetes Chicago

21.00Uhr
Aisha Franz
Playlist

alle Programminhalte > www.wortlaut.ch
voller Vorfreude* herzlich Lika Nüssli
Atelier HA2

Fumetto 2015

nächsten Samstag 7. März ist es endlich wieder soweit!

FUMETTO INTERNATIONALES COMX-FESTIVAL eröffnet den Dancefloor für alles was sich zwischen COMIC und KUNST tummelt bis zum Sonntag 15. März sind jeden Tag eine Fülle von inspirierenden Ausstellungen und Veranstaltungen zu entdecken.
par example:
Podiumsgespräche zum Leben im Übermorgen oder über die Notwendigkeit der politischen Karikatur eine Plakatausstellung zur Schweizer Rockgeschichte, das legendäre ZEICHNERDUELL SMALL PRESS HEAVEN - Independent Market, Konzerte und Tanzpartys PUTAIN DE GUERRE - eine Comiclesung von Tardi Stargast, Signierstunden, Führungen etc.
oder eben PAS DE DEUX - ein Austausch von Russischen und Schweizer ZeichnerInnen.

die Ausstellung eröffnet mit einem Podium um 12 Uhr und einem Empfang um 13 Uhr am Sonntag 8. März in der Kapelle, Hochschule Luzern - Design & Kunst in der Rössligasse mit Victoria Lomasko aus Moskau, habe ich mich mit dem Thema der Homosexualität in Russland auseinander gesetzt was für mich ein exotisches Comicabenteur ist, kann für Victoria in ihrer Heimat bereits gefährlich sein …
…lasst uns also zeichnen, schauen und zusammenstehen.

Lika Nüssli

 

 

Fumetto 2015

Du 7 au 15 mars

http://www.fumetto.ch/fr/
Tardi à l'honneur.

Monstre festival

13 - 14 - 15 - 16 novembre
Festival de micro-édition, Genève

Forde, Cinéma Spoutnik, Crache Papier, Backstage, Zoo, Kalvingrad, Makhno, Halle de l'Usine, Les Grottes de Lourdes, Halle Nord, Espace Labo, Bongo Joe, Ateliers Maman, Cave 12, Espace 34,

http://2013.lemonstre.ch/calendar.html

Les Requins Marteaux

Jeudi 13 Novembre - 18h
Rencontre avec Charlotte Miquel, éditrice et DUP, auteur du livre Polka sur autoroute.

Librairie du Boulevard
34, rue de Carouge - 1205 Genève
www.librairieduboulevard.ch

Les Requins Marteaux développent depuis plus de deux décennies une structure des plus atypiques dans le milieu de la bande dessinée.
À la fois éditeurs, producteurs de films, concepteurs d’expositions et organisateurs de festivals, leur approche tentaculaire décline sur différents supports l’univers souvent irrévérencieux et sans concessions des auteurs maison.

DUP est un jeune auteur originaire de Marseille. Après des études d’art à Lyon et au Québec, où il se focalise peu à peu sur la bande dessinée, il participe au concours international « Dessinateur de demain » du festival de Lausanne et obtient ainsi le premier prix.
Polka sur autoroute est sa première bande dessinée.

Vernissage "Die Kopierte Stadt"

Mittwoch 12 November
Buchvernissage und Ausstellung des Originalzeichnungen
19 Uhr
Cabaret Voltaire, Spiegeldasse 1, Zürich

Im neue Comic von Matthias Gnehm wird die Stadt Zürich in Kunming, China, nachgebaut. Das Buch ist eine Komödie voller Verwechslungen, Täuschungen und Intrigen in einer Welt der globalisierten Architektur und des zügellosen Städtebaus.

 

Pages